Geschichte des Teams

Bundesland:   Hessen

Mannstärke:   Aktuell 9

Ausrichtung:  Multicam, AOR 2, PMC

Bewaffnung:  Frei wählbar, gemäß der deutschen Gesetzgebung

Spielfelder:     Area E, Area M, Area V, Airfield Mahlwinkel, Dragonfield

Kontakt:         info@first-hat.com

Webseite:       www.first-hat.com

Das Team 1st H.A.T. (Erstes Hinterländer Airsoft Team), wurde Ende 2007 von damals vier Mitgliedern gegründet und hat in den ersten Jahren eine starke Entwicklung auf allen Ebenen durchgemacht. Was anfangs mit ein paar Spielen untereinander begann, entwickelte sich bald zu einem größeren Projekt, welches mit der Erschließung eines neuen Airsoftspielfeldes im Raum Hessen / NRW seinen ersten Höhepunkt erreichte.

Das Gelände vom Bunker „Erich“ oder später Area E, sollte jedoch nicht nur ein einfaches Spielfeld bleiben, wurde man durch die Bunkeranlage doch zu viel mehr inspiriert.

Es entstand die erste Idee für ein Airsoftevent, welches den sportlichen Wettkampfgedanken im Airsoft, in ein eher unverbrauchtes Szenario mit Rollenspielelementen (Larp) tragen sollte. Die OP Resident Evil war geboren und entwickelte sich von einem kleinen Event, in dem das Team 1st H.A.T. selbst noch als Spielpartei mitwirkte, zu einem großen, professionell aufgezogenen Airsoft Event, was Spieler aus ganz Deutschland anlockte.

Die Zusammenarbeit und Unterstützung bei den Veranstaltungen von und mit unserem Hauptsponsor Sniper AS, führte maßgeblich zu einem großen Erfolg der OP's. 

Die eher kleine Mitgliederzahl gleicht das Team durch den enormen Zusammenhalt untereinander aus, sowohl auf dem Spielfeld als auch im privaten Umgang. Wöchentliche Treffen, gemeinsame Ausflüge und andere Aktivitäten stellen die gute Chemie im Team sicher und werden gewissenhaft gepflegt. Soziodemographisch ist das Team vielfältig aufgestellt, es bietet Platz für jeden, der ernsthaftes Interesse am Airsoftsport hat und vor allem den Willen mitbringt, sich in einem Team engagieren und integrieren zu wollen.

Die wichtigsten Grundsätze des Teams auf dem Spielfeld sind, absolute Fairness und der Spaß am Sport. Verbunden wird dies zusätzlich mit einem hohen taktischen Anspruch an das eigene Spiel. Taktisches Vorgehen, effektive Zusammenarbeit aller Teammitglieder, sowohl untereinander als auch im Verbund mit anderen Teams, stehen im Fokus.

Auf dem Spielfeld tritt das Team 1st H.A.T. in der Regel in Multicam auf, die Wahl der Bewaffnung wird jedem Mitglied selbst überlassen, Voraussetzung hierbei ist natürlich die Vereinbarkeit mit der deutschen Gesetzgebung.

Soziale Netzwerke

Sponsor

Partner Teams

Befreundete Teams & Partner

Social Media

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 1st HAT